Neue Badefreuden im Thomahof.

Liebe Gäste und Freunde vom Thomahof,

unser Badehaus-Projekt mit Innen- und Aussenpool schreitet zügig vorran. Nach einer spektakulären Pfahlgründung konnten die lauten Arbeiten erfolgreich abgeschlossen werden und die schweren Baumaschinen sind wieder vom Hof.

Unsere fleißigen Handwerker haben bereits die erste Decke betoniert und bereits Mitte Oktober wird unser Badehaus sein Dach erhalten.

Mit unserem Innenarchitekt verfolgen wir unsere Vision eines modernen Badehauses: hochwertiges Design gepaart mit natürlichen Materialien - inmitten der traumhaften Lage unserer Naturschutzgebiets. Seien Sie gespannt...    

Ihre Familie Thoma

 

Neues von der Baustelle

Auf sicherem Grund

Und spektakulär ging es los - mit einem 55 Tonnen schweren Bohrer wurden 31 Betonnpfeiler in den Boden gegossen, um dem neuen Schwimmbad und Außenpool auf festen Boden zu bringen.

Gebaut wird an der Nordseite des Hauses. Ein Bauzaun in Schwarzwaldoptik sorgt für Sicherheit. Ein vorrübergender, kleiner Schotterweg ermöglich die Anfahrt.

Man kann schon was erkennen...

Nachdem die Bodenplatte und die Kellervertiefung für zwei Schwallwassertanks betonniert worden sind, wird nun der Boden sowie Beckenumrandung gegossen. In die Aussparung wird das neue 12 x 6 Meter lange Innenbecken aus Edelstahl entstehen.

Das Dach ist drauf...

Wir freuen uns sehr über die Fertigstellung der Decke. Nun können die Handwerker drinnen weiterarbeiten. Es lässt sich schon erahnen, wie schöne der Ausblick aus dem Schwimmbad über zwei verglaste Fronten sein wird. Vor der Glasfront erkennt man die Bodenplatte für das neuen Außenbecken.

Wir bedanken uns von Herzen über die vielen positiven Rückmeldungen unserer Gäste, dass Ihre Urlaubstage erholsam waren und die Baustelle keine Beeinträchtigung für Sie war.

Gleichzeit freuen sich unsere Gäste auf die neue Badelandschaft.